HEALTHCARE CENTER
MACHBARKEITSSTUDIE
JUNI 2005

Das neue HealthCare_Center, eingebettet in eine bestehende Bausubstanz, präsentiert sich als ein innovatives Instrument der Gesundheitsvorsorge und -förderung. Drei Hauptbereiche - Information, Aktion und Medizin - zonieren das bestehende Volumen und formen das architektonische Konzept. Transparente bzw. halbtransparente Körper werden so positioniert, dass sie den offenen Raumzusammenhang der Halle erhalten und jedem der drei Bereiche Räumlichkeiten unterschiedlicher Qualitäten zuweisen. Es entsteht ein Zusammenspiel von Räumen verschiedener Dimension und Ausrichtung, das spannende Blickbeziehungen und Kommunikation zwischen den verschiedenen Ebenen und Nutzungen ermöglicht und eine motivierende und inspirierende Umgebung schafft.